Heidi Klum lädt Mode-Ikone Amanda Lepore als Gast-Jurorin in "Queen of Drags" ein. Heidi Klum: "Sie hat den teuersten Körper der Welt!" ,Future Universe' - in der zweiten Folge von ,Queen of Drags' (21. November, 20:15 Uhr auf ProSieben) inszenieren sich die neun Drag Queens in kosmischen Outfits auf der Buehne. Juror Bill Kaulitz: ,Future und Universe ist das Thema diese Woche. Das heißt alles, was außerirdisch ist, was galaktisch ist, was anders ist, werden wir hoffentlich zu Gesicht bekommen.' Titel: Queen of Drags; Personen: Bill Kaulits, Heidi Klum, Conchita Wurst, Amanda Lepore Folge: 2; Copyright: ProSieben/Martin Ehleben; Dateiname: 1836067.jpg; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ProSieben/Martin Ehleben"

Conchita Wurst diventa Queen of Drags

Debutta su ProSieben tra qualche settimana Queen of Drags, versione in lingua tedesca di RuPaul’s Drag Race.

La competizione tra Drag queens tedesche, austriache e svizzere (e noi vorremmo magari un giorno vederne una altoatesina) vede una panel di giudici di tutto rispetto.

A capo delle giuria troviamo Heidi Klum. La modella tedesca è famosa per aver fatto parte della giuria di Project Runaway, il programma a cui RuPaul si è ispirata per creare il suo fortunatissimo format. Insieme alla modella tedesca ci sarà anche Bill Kaultiz dei Tokio Hotel, ma soprattutto la nostra beniamina eurovisiva Conchita Wurst. L’unica Drag Queen che ha portato a casa la vittoria all’Eurovision Song Contest.

Conchita ha accettato perchè secondo lei “il drag è un modo di esprimersi molto versatile e gli artisti hanno molto altro da offrire oltre a vestiti luccicanti, parrucche e trucco.”

A breve quindi scopriremo chi sarà la Queen of Drags!

Curiosità: Drag deriva dal teatro inglese. Quando le parti femminili venivano interpretate dagli uomini (ad esempio al tempo di Shakespeare) sui copioni veniva indicato DRAG = dressed as girl.

error: